Etta Ströhmer

Tanja hat die elterngarten-Idee als Gast in unserer Supervisionsgruppe vorgestellt. Der Funke war übergesprungen, ich war dabei. Das Konzept deckt sich perfekt mit meinen Werten und Ansprüchen an meine Arbeit, es ist so sinnvoll! Ich möchte mit Eltern in der Elternzeit gemeinsam entdecken, welche Samen in ihren Gärten gesät sind oder gesät werden wollen, welche Pflanzen sich entwickeln wollen, mit ihnen ihren Elternzeit- Garten gestalten. Elternzeit ist eine wertvolle Zeit zur Entdeckung der eigenen Möglichkeiten. Hier haben wir Raum für wesentliche Fragen, die das Leben stark beeinflussen werden, zum Beispiel Antworten: ‚Wie will ich/ wir als Familie wirklich leben?‘