Neue Mitgründerin und mehr Basecamps in Deutschland: Neues bei elterngarten.

Tanja Misiak: 8.6.2016, heute wird die Idee „elterngarten“ ein Jahr alt! Seit meinem „Blitzeinschlag“ musste noch mal ein halbes Jahr ins Land ziehen bis zur offiziellen Gründung im Januar 2016 und zur Live-Schaltung der Website. Und noch ein halbes Jahr bis zum Einstieg einer neuen Mitgründerin, eines ersten unterstützenden Arbeitgebers und dem Ausbreiten auf andere Städte jenseits von München. Und das nächste halbe Jahr steckt schon voller neuer Pläne.

Jetzt aber noch mal von vorne: elterngarten’s Lottogewinn ist Tanja Klein. Sie passt so was von perfekt zu elterngarten! Zu zweit können wir elterngarten noch viel größer und schöner bauen als er bis jetzt schon ist. Tanja Klein ist nicht nur Mutter von zwei eigenen und zwei Patchwork-Kindern, sondern auch sehr erfolgreiche Coach für Mütter, KinderCoach, Unternehmerin, Kinderbuch- und Fachbuchautorin und Marketingexpertin. Ich hatte sie vor einigen Wochen nichts ahnend (oder doch?) für unsere Impulsserie interviewt. Daraus ist ein langer intensiver Austausch entstanden, ein Basecamp-Angebot in Bonn und letztendlich dann der entscheidende Handschlag. Mit Tanja Klein gemeinsam hat elterngarten nun viel mehr Kraft die Vision umzusetzen, DIE Plattform in Deutschland zu sein für persönliche und berufliche Weiterentwicklung und Neu-Orientierung während der Elternzeit. Ich kenne Tanja Klein noch aus „alten Zeiten“. Wir wurden 2008 schon einmal in der Bonner Kantine der Deutschen Telekom AG einander vorgestellt und hatten damals schon Pläne für eine Zusammenarbeit „wenn die Zeit reif ist“. In diesem Jahr haben wir uns dann über die Facebook-Gruppe der Mompreneurs wieder getroffen. Und dann kam eins zum anderen. Verrückt!

Tanja Klein: Ich bin nach wie vor etwas perplex, wie schnell sich alles gefügt hat! Durch Deine Interviewanfrage für elterngarten bin ich erst auf Dein Angebot gestoßen und sagte sofort zu ganz vielen Menschen: „Das ist super, da kann man bei allen Seminaren auch seine Kinder mitbringen!“ Wie sonst sollte eine Mutter in der Elternzeit gut für sich und ihre Bedürfnisse sorgen können? Und wie wichtig diese Zeit für eine Neuorientierung ist, wusste ich ja von mir selbst! Ich nutzte diese Zeit für eine berufliche und auch innerliche Neuorientierung und konnte so meinem Arbeitgeber ganz klar sagen, dass ich jetzt erst mal nicht so schnell zurück kommen will :-). Und diese Entscheidung habe ich seit über 9 Jahren nicht bereut.

Ich begleite anderen Müttern bei diesem Neuorientierungsprozess. Auch sie sollen ihre eigenen Stärken spüren und eine Klarheit für ihren weiteren Weg mit Kind und Karriere finden. Und dazu passt perfekt Tanjas fertiges und bewährtes Konzept der Basecamps!

Tanja rannte bei mir offene Türen ein, als sie mich fragte, ob ich für Bonn die Basecamps durchführen möchte. Ich kann es gar nicht erwarten, ab 28.06. endlich mit den Müttern und 5-6 süßen Babys gemeinsam an diesem Ziel zu arbeiten. Aber nach der ersten Euphorie hatte ich ein kleines Problem: Ich hatte das Gefühl, dass ich ein Teil von elterngarten sein wollte. Ich wollte mein Marketing- und Coachingwissen einfließen lassen. Zugleich war es mir aber sehr wichtig Tanja Misiak nicht in „ihr Baby“ reinzureden. Als ich dann diesen Spagat offen ansprach war Tanja total erleichtert und freute sich sehr. Ich wurde sofort ins Boot geholt, durfte erste Marketingideen und Texte beisteuern und fühle mich pudelwohl damit, jetzt endlich auch offiziell Teil von elterngarten zu sein. Die Zusammenarbeit mit Tanja ist herzerfrischend, macht mir einfach Spaß und wir zaubern mit 3-4 Kindern im Hintergrund sehr schnell tolle Ergebnisse. Auch das, obwohl uns 590 km voneinander trennen!

Die Ausrichtung und das Angebot von elterngarten passt zu 100% zu mir. Ich kann mein Wissen als Mutter, Coach und Marketingfrau weitergeben und arbeite zugleich genau mit den Menschen, die ich mir ausgesucht habe!

Tanja Misiak: Nachdem auch viele andere Coaches gerne mit Müttern zu diesem Thema arbeiten wollen und nicht immer so gerne Marketing betreiben wie Tanja und ich – bieten wir jetzt eine Kooperation für interessierte und passende Coaches an. Wir freuen uns jetzt ein bundesweites Netzwerk an Coaches aufzubauen und möglichst vielen Müttern einen sich stetig weiter entwickelnden und bewährten Prozess anzubieten, der nicht nur in der Elternzeit beflügelt und bereichert, sondern das Leben nachhaltig zufrieden und stimmig macht. Mit unserer doppelten „Tanja-Power“ starten wir im Laufe der zweiten Jahreshälfte 2016 mit weiteren Standorten in Deutschland. Es lohnt sich also uns zu folgen egal wo Du gerade bist. Wir werden jetzt nach und nach kommunizieren, wo es ein Basecamp geben wird. Im Hintergrund sind wir schon fleißig am sprechen mit Coaches aus unserem Netzwerk, mit denen wir gerne zusammen arbeiten würden. Das macht Spaß, jeder der Gründungscoaches wird elterngarten jetzt mit seiner Person mit gestalten und weiterentwickeln. Ein spannender Prozess steht uns bevor.

Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und Monate und halten Euch gerne weiter auf dem Laufenden. Wer es noch nicht getan hat, trägt sich doch gerne noch in unseren Newsletter ein und folgt uns auch auf Facebook. Hier posten wir mittlerweile fast jeden Tag.

Liebe Grüße

Tanja M. & Tanja K. von elterngarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.