Category Archives: Bloggen

Zweite Impuls-Session: Schaut Euch die Videos einfach an :-)!

Zweite Impuls-Session, Bude wieder voll, Impulse ohne Ende.

elterngarten Impuls-Session 29.04.2016(Frische) Eltern wollen einfach lernen, und eben nicht nur auf einmal nur alles rund ums Babys, sondern sich auch im eigenen Schwerpunkt weiterentwickeln bzw. über ihren eigenen Tellerrand hinaus schnuppern. Und wie bereichernd ist es einfach voneinander zu lernen?! Da gibt die Elternzeit einzigartige Rahmenbedingungen. Denn hier treffen sich Eltern mit den unterschiedlichsten fachlichen Hintergründen und wir geben hier nun die Plattform für einen interdisziplinären Austausch „trotz“ – nein „dank!“ Babys/ Kindern!

Ich persönlich als Unternehmensberaterin hatte bisher noch nie mit einer Regisseurin zu tun gehabt. Dank elterngarten heute schon. Und gelernt habe ich dabei wieder jede Menge!

Heute werde ich etwas weniger schreiben. Der Grund dafür sind die vielen Impulse, die ich heute dank Olivia’s Impuls-Session gewinnen konnte. Schaut Euch einfach die kleinen Statements einiger unserer heutigen Besucher an, siehe unten! Die vermitteln wahrscheinlich noch besser, was wir heute erlebt haben!

elterngarten Impuls-Session "Videos" mit OliviaUnsere zweite Impuls-Session war wieder gut besucht, 9 Teilnehmerinnen und dabei nur 3 Kids. Das liegt wahrscheinlich am Thema. Heute waren einige Eltern dabei, die bereits wieder-eingestiegen sind oder sich während der Elternzeit selbstständig gemacht haben. Sie suchten Inspiration rund um das Thema „Videos“ und wie sie das in ihrem Job oder auf dem eigenen Blog besser nutzen können. 

Schaut Euch einfach die kurzen Statements an und lasst Euch von den frisch inspirierten Eltern selbst motivieren rund um das Thema Video.

Olivia klärte uns aber nicht nur auf rund um die Video-Schnellschüsse (siehe unten). Es ging auch um Tipps und Tricks rund ums Schneiden, Hintergrundmusik und weitere Effekte. Da hat sich wahrscheinlich jede/ jeder noch mal neu gefreut über das eigene Smartphone, denn die vielfältigen Möglichkeiten werden ja oft gar nicht genutzt. Ein richtiges Video wird es demnächst auch noch geben hier, denn wir haben natürlich noch mehr gefilmt als nur die Statements am Ende. Das erfordert aber ein bisschen mehr Zeit und wird daher in den nächsten Tagen angekündigt!

Viel Spaß beim Video-schmökern!

Statement von Daniela:

Statement von Andreas:

Statement von Nadja:

Statement von Sabrina:

 

 

Bude voll – Dominika’s Impuls-Session „Bloggen als Mama“

Erste Impuls-Session bei elterngarten

elterngarten Impuls-Sessions

Heute war die erste Impuls-Session. Nur ganz kurz, weil das ist neu: Impuls-Sessions sind für Eltern von Eltern in Elternzeit. Hier treffen wir uns als „Experten auf freiem Fuß“ und tauschen uns interdisziplinär aus zu Themen, für die wir Experten sind bzw. über die wir mehr wissen wollen. Während die anderen alle im Büro sitzen und ihrem Alltagsalltag folgen, können wir unsere Elternzeit nutzen und über unseren bisherigen Tellerrand hinaus schauen. Und das alles mit Kind, denn das darf bei uns mitkommen. Mehr dazu gibt es in einem Blog-Beitrag vom März: Vielfalt und Kreativität in der Elternzeit.

Dominika startet in ihrer Elternzeit mit dem Bloggen

In der Elternzeit mit Bloggen angefangen

Heute drehte sich alles um das Thema bloggen. Dominika berichtete von ihrem Einstieg in die Bloggerwelt während ihren Elternzeiten. Sie erzählte vom Aufbau ihres polnischen Blogs (Polka w Monachium) in der ersten Elternzeit als reines Hobby und dann den Aufbau des zweiten Blogs (From Munich with Love) in der zweiten Elternzeit mit der Perspektive, sich damit auch konkrete berufliche und private Chancen aufzubauen.

Was wir heute lernen konnten

Dominika erzählte uns, was wir idealerweise brauchen für den Aufbau eines Blogs und welche Voraussetzungen ein erfolgreicher Blog erfüllen muss. Sie teilte mit uns ihre Erfahrungen mit dem Schreiben und der Wahl von guten Inhalten und was sie dabei alles gelernt hat (und das ist jede Menge!). Es ging um die Vereinbarkeit des Bloggens mit dem Familienalltag und Erfahrungen mit Aufbau und Design, mit technischem Support (den man unter Umständen doch mal braucht), mit Netzwerken, Anerkennung und Expertenstatus, Verlinkungen in Social Media, Besucherzahlen, Fans, Umgang mit Kooperationen und -oh- die spannende Frage: „Wie kann ich damit Geld verdienen?“.

Eine Feststellung stand klar im Raum: das geht alles nicht von allein, es ist „harte Arbeit“, Professionalität ist gefragt. Man muss sich Zeit einplanen und darf auch die vielen Aufgaben neben dem reinen Schreiben und Artikel online stellen nicht unterschätzen.

Resümee

Die Bude war voll: Dominika und Tanja plus 10 Gäste (inklusive der erste Mann bei elterngarten 🙂 und erste elterngarten-Wiederholungstäter) plus 5 Kids (die mal wieder ziemlich entspannt waren mit dem Wissen, dass die Mama jetzt mal was anderes tut als normalerweise dienstags vormittags…). Viele Fragen wurden gestellt, einiges diskutiert, Erfahrungen wurden geteilt und das Wichtigste: Impulse gab es so einige. Vielleicht entsteht ja nun der ein oder andere neue Blog oder neue Rubriken und Aktivitäten in schon aufgebauten Blogs oder sonstige Business-Ideen im Online-Bereich.

Ich als Tanja von elterngarten bin glücklich: Impulse geben und schauen was daraus entsteht, das ist ein wundervoller Job und so kann es weiter gehen. Die nächsten Impuls-Sessions sind schon in der Pipe und werden in den nächsten Tage online gestellt. Es wird um Wiedereinstieg gehen, Gesundheit und Ernährung, die Produktion von guten Videos. Weitere Ideen sind gerade am brodeln. Und dies ist auch ein Aufruf an die Eltern in Elternzeit dort draußen, die gerne auch mal eine Impuls-Session anbieten möchten. Meldet Euch gerne bei elterngarten. Ich freue mich von Euch zu hören!

Wer über weitere elterngarten Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben soll, der sollte unseren Newsletter abonnieren.